Praxis Andrea Pilchowski

Weiterbildungs- Angebot 


Für Weiterbildungen im Bereich Trauer- und Abschiedskultur
auch für Team-Supervision zum Thema Tod und Sterben stehe ich Ihnen gerne in Ihrer Institution oder Firma zur Verfügung.
Honorar nach Vereinbarung

Ausserdem habe ich Weiterbildungen im Angebot insbesondere für Mitarbeitende in Institutionen, die mit Menschen mit Handicaps im Wasser arbeiten. Siehe unten


Geborgen im Leben - Geborgen im Sterben

Handlungsfähig angesichts des Unbegreiflichen
Trauer- und Abschiedskultur in institutionellen Wohngruppen


Übergänge erleben, gestalten und begleiten

Vier Abende für Pflegepersonal, insbesondere in Pflegeheimen



Damit endlich Friede einkehren kann – Rituale der Heilung bei Trauer und Trauma

Gerade nach einem plötzlichen Tod oder Suizid bleiben Angehörige im Schock zurück und können lange Zeit keinen Frieden finden angesichts des Schicksalsschlags. Häufig bindet das auch die Verstorbenen und lässt sie nicht zur Ruhe kommen. Hier können Rituale zu Heilung, Frieden und Würde verhelfen – für beiden Seiten.
Zwei Tage
Siehe Dozentinnentätigkeit


Geburt und Sterben, Tagesseminar 
Was verändert das in uns, wenn wir Sterben als Analogie zur Geburt begreifen? An diesem Tag setzen wir uns mit dem Sterbeprozess als „Himmelsgeburt“ auseinander
Siehe auch Seminar-Angebot  


Kriegsenkel- Biografisches Erbe identifizieren und nutzen 

Im Lebensrad das biografische Erbe identifizieren und nutzen
Siehe auch Seminar-Angebot



Seelfrauen und Seelmänner

Grundlagen-Training im Rad vom Leben und vom Sterben

für Menschen, die sich mit dem Tod auseinandersetzen, als Betroffene, Angehörige, Begleitende, Menschen aus medizinischen und helfenden Berufen. 

Sieben Tages-Seminare



Vom Wasser getragen
Vier Unterrichtseinheiten für Begleitende von Menschen mit Beeinträchtigungen für einen Kräfte schonenden Umgang mit den tragenden und entspannenden Qualitäten des Wassers beim aktiven Entspannen der Klient*innen